Category
Geographie, Spanisch

„Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“ -Albert Einstein

Durch die beiden tollen Fächer Geographie und Spanisch möchte ich den Schüler/innen des Hannah-Arendt-Gymnasiums auf ganz unterschiedlichen Ebenen die Möglichkeit geben, ihre sprachlichen Fähigkeiten auszubauen, sie ihre Neugier für weit entfernte und fremde Länder und Kulturen entdecken zu lassen und diese zu fördern, sie für einen nachhaltigen Umgang mit der Natur zu sensibilisieren und das gesellschaftliche Handeln sowie ihr eigenes Tun und Denken zu hinterfragen und zu reflektieren. Ich freue mich sehr, seit dem Sommer 2019 Teil eines tollen und äußerst engagierten Kollegiums an einer wunderbar vielseitigen und erfrischenden Schule zu sein und nun möglichst vielen jungen Menschen auf ihren individuellen Wegen zur Seite stehen zu können.

 

Dieser Inhalt kann nicht kopiert werden.